Download e-book for kindle: Angriffskrieg oder Vorfeldsicherung?: Die augusteische by Torsten Gruber

By Torsten Gruber

Studienarbeit aus dem Jahr 2007 im Fachbereich Geschichte - Weltgeschichte - Frühgeschichte, Antike, word: 1,3, Universität Osnabrück (Historisches Seminar), Veranstaltung: Rom und das rechtsrheinische Germanien, Sprache: Deutsch, summary: Welches Ziel verfolgten Drusus und Tiberius in der Frühphase in der Auseinandersetzung mit den Germanen? Welcher Master-Plan führte Augustus über den Rhein? Weder die Kriegsgründe noch die Ziele sind den antiken Quellen mit Klarheit zu entnehmen. Der Plan eines von Anfang an betriebenen Vorschiebens der Grenze vom Rhein an die Elbe ist jedenfalls nicht überliefert. Diese Unklarheiten führten dazu, dass Geschichtswissenschaftler verschiedenste Thesen publizierten, die die Germanienpolitik des Augustus plausibel erscheinen lassen.
Die erste those besagt, dass die augusteische Außenpolitik überhaupt keine Grenzen gekannt habe. Über die Okkupation Germaniens hinaus soll es sogar Eroberungspläne bis hin zum Chinesischen Meer gegeben haben. Die zweite those stellt die Lollius-Niederlage sixteen v. Chr. als Wendepunkt in der augusteischen Germanienpolitik heraus. Dieser Niederlage sollte eine systematische Eroberung Germaniens bis zur Elbe und die Etablierung einer germanischen Provinz folgen. Die dritte those zielt darauf ab, dass die Drusus-Offensive 12 v. Chr. nicht mit dem Ziel der Eroberung Germaniens geführt wurde. Die römische Germanienpolitik habe sich dann aber bis zur Varus-Niederlage nine n. Chr. sukzessive zur Schaffung einer förmlich germanischen Provinz weiterentwickelt. Die vierte those beschränkt die militärischen Exkursionen ins Innere Germaniens auf eine bloße Machtdemonstration Roms. Ziel conflict eine politisch-militärische Vorfeldkontrolle in Germanien, keinesfalls aber eine Okkupation oder die Schaffung einer germanischen Provinz.
Im ersten Teil meiner Hausarbeit sollen in einer Chronologie die römischen Operationen in Germanien zwischen 12 und 7 v. Chr. geschildert werden. Danach folgt eine Quellendiskussion, in der darstellt werden soll, wie die Quellen zu der Kontroverse beigetragen haben. Im darauf folgenden Punkt werden dann die vier verschiedenen Thesen diskutieren und verschiedenen Historikern zugeordnet. Im Schlussteil werden die wichtigsten Aspekte dieser Hausarbeit zusammengefasst werden und anschließend eine Begründung folgen, warum diese those die plausibelste ist.

Show description

Read Online or Download Angriffskrieg oder Vorfeldsicherung?: Die augusteische Germanienpolitik zwischen 12 und 7 v. Chr. (German Edition) PDF

Best ancient history books

Download e-book for kindle: Bandits in the Roman Empire: Myth and Reality by Thomas Grunewald

This wide-ranging and informative survey of 'outsider' teams within the Roman Empire will give a contribution significantly to our figuring out of Roman social historical past. reading males similar to as Viriatus, Tacfarinus, Maternus and Bulla Felix, who have been referred to as latrones after clashing with the imperial specialists, specific awareness is given to might be the best-known 'bandit' of all, Spartacus, and to people who impersonated the emperor Nero after his demise.

Read e-book online Brot - Spiele - Gewalt: Das pompejanische Amphitheater PDF

Studienarbeit aus dem Jahr 2011 im Fachbereich Geschichte - Weltgeschichte - Frühgeschichte, Antike, word: 1,3, Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg (Geschichte), Veranstaltung: Ein second für die Ewigkeit. Der konservierte Alltag von Pompeji und Herculaneum, Sprache: Deutsch, summary: Am Beispiel des pompejanischen Amphitheaters, welches sich nach wie vor in einem intestine erhaltenenZustand befindet und bereits – in Verbindung mit der Stadt Pompeji – mehrfach Gegenstanddiverser wissenschaftlicher Untersuchungen struggle, soll im Rahmen dieser Arbeit die Bedeutung desBauwerks sowie der in ihm veranstalteten Gladiatorenspiele, Wettkämpfe und Aufführungen im Zeitraum von 27 v.

Aeschines (Oratory of Classical Greece (Paperback)) by Chris Carey PDF

This is often the 3rd quantity within the Oratory of Classical Greece sequence. deliberate for e-book over a number of years, the sequence will current the entire surviving speeches from the overdue 5th and fourth centuries B. C. in new translations ready by way of classical students who're on the vanguard of the self-discipline.

Download e-book for iPad: The History of Rome (Dover Books on History, Political and by Theodor Mommsen,Dero A. Saunders,John H. Collins

"One of the imperishable books of historical past. " — The historical past booklet membership overview. This abridged version makes the good German scholar's multi-volume paintings available to a bigger viewers. Rivaling Gibbon, Macaulay, and Burckhardt in its scope and tool, it chronicles Roman society and govt from the second one century BC to the tip of the Republic and upward push of Julius Caesar — and helped earn Mommsen the 1902 Nobel Prize in Literature.

Extra info for Angriffskrieg oder Vorfeldsicherung?: Die augusteische Germanienpolitik zwischen 12 und 7 v. Chr. (German Edition)

Example text

Download PDF sample

Angriffskrieg oder Vorfeldsicherung?: Die augusteische Germanienpolitik zwischen 12 und 7 v. Chr. (German Edition) by Torsten Gruber


by John
4.4

Rated 4.77 of 5 – based on 7 votes